für Franz Richter

stets geachtet und unvergessen

Tief betroffen nehmen wir Abschied von einem langjährigen Freund und Wegbegleiter. Mit viel Herzblut und seinem fundierten Wissensschatz war Franz Richter gern bereit sich für die Belange unser Stadt und seinem geliebten – Steinkirchen – einzusetzen. Unvergessen seine Anekdoten und Erzählungen aus dem Leben und der Geschichte von Lübben.

Das Schönste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen die an ihn denken “

In stiller Trauer nehmen wir Abschied von einem wertvollen Menschen.