aquamediale 11

jtuzbwRj_400x400In Vorbereitung auf die aquamediale 11 traf sich Michael Lehmann (sachkundiger Bürger im Ausschuss BJKSS) mit Projektleiterin Anika Schäfer. Sie informierte über Veränderungen zu den Jahren davor und versprach einige Überraschungen. So gibt es erstmals Kunstwerke und Aktionskunst im Lübbener Stadtgebiet, unter anderem auch im Bereich Haintor. Die Lübbener und Ihre Gäste dürfen somit auf die aquamediale 2015 gespannt sein, die am 06.06.2015 mit einer „Vernissage“ in der SpreeLagune Lübben eröffnet wird. Alle Infos unter: www.aquamediale.de